Wirbelsäulentherapie nach Dorn/Breuss

Mit sanften Griffen schnelle Hilfe

Die natürliche Ordnung wieder herstellen

Die Dorn-Methode kombiniert mit der Breuss-Massage korrigiert mit Hilfe einfacher Handgriffe auf sanfte Art und Weise schmerzhafte Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken. Die Muskulatur kann sich wieder entspannen und Linderung tritt meistens umgehend ein. Sie als Patient sind an der Korrektur maßgeblich beteiligt.

Einfache und kurze Selbsthilfeübungen für Zuhause festigen die in der Behandlung erfolgten Korrekturen nachhaltig.

Jedes Gelenk steht für bestimmte Lebensthemen. Durch die genaue Ortung der verschobenen Wirbel bekommen wir Hinweise, welche Blockaden auf geistig, emotionaler Ebene den Rückenproblemen zugrunde liegen könnten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s